Fooddiary, Outfit und Freitag

17. April 2015

Good morning in the morning! Heute habe ich mir ein Blaubeermilkshake gemacht, den ich allerdings innerhalb kürzester Zeit trinken musste, da er sich sonst zu einer komischen, geleeartiger Konsistenz verwandelte... (Weiß irgendjemand woran das liegt?) Dazu habe ich ein Moelleux gegessen, das mir wunderbar geschmeckt hat.


Am Mittag habe ich dann ein Burger mit stark gewürzten und knusprig angebratenen Kartoffelscheiben gegessen. Dazu gab es ein Tomaten-Mozzarella-Salat.


Zum Schluss habe ich dann noch Sushi gegessen und dazu verdünnte Arizona getrunken.


An dem Tag trug ich eine Bluse und eine Hose von Zara (Ja, ich mag die Hose und Zara SEHRR), darüber ein lockerer Blazer von Point (Trier). Dazu trug ich noch eine Federkette aus Portugal und meine momentane Lieblingsfrisur. Woher dieser blaue Streifen auf dem Bild kommt, weiß ich selbst nicht genau und warum es aussieht als ob ich Nachwuchs habe, weiß ich auch nicht, da ich meine Haare nicht einmal gefärbt habe. Aber nun gut...
Da die meisten von euch Schule haben, wünsche ich euch ein erholsames Wochenende!  


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen