Früchte, Portugal und mal etwas anderes

29. April 2015

Hallo ihr Lieben! Da bin ich wieder und heute zum ersten Mal mit Fotos in besseren Qualität. Als meine Eltern ihre Ferien in Madeira (eine portugiesische Insel) verbracht haben, haben sie mir ein paar Früchte mitgebracht, die man hier nicht finden kann. (Ich auf jeden Fall nicht, haha)  Diese will ich nun mit euch zusammen testen und herausfinden was, und ob wir überhaupt etwas, verpassen.


Die erste Frucht die ich probiert habe, hatte einen sehr seltsamen Geschmack. Sie hatte irgendwie etwas kräuteriges an sich und hat leicht nach Pesto geschmeckt. Außerdem hat mich ihr Geschmack sehr an Tomate erinnert. Die einzelnen Kerne haben hingegen süß geschmeckt. Die gesamte Frucht hat mich im Inneren, mit dem Fruchtfleisch und den Kernen, sehr an eine Maracuja erinnert. Da ich die Frucht nicht kannte, musste ich natürlich selbst heraus finden, ob man die Schale mit isst oder nicht. Naja, jemand der wissen will, wie diese schmeckt kann sich eigentlich auch einfach ein Stück Seife in den Mund stecken. 


Die zweite Frucht, war überraschend süß. Ich kenne eigentlich keine andere Frucht die dermaßen süß ist. Vom Geschmack her, war sie ungefähr wie eine Birne, nur viel süßer. Das ganze hat mich sehr an Kindermedizin erinnert, mein Fall ist es also nicht. 


Auch diese Frucht hat mich sehr an eine Passionsfrucht erinnert. Sie war sehr süß und überhaupt nicht bitter. Die gesamte Frucht war eigentlich so wenig geschmacksintensiv, dass man mehr die Kerne, welche sehr weich waren, als etwas anderes herausgeschmeckt hat. 


Die Pistazien hatten ein besonderes Lauch Aroma. Ich fand diesen Geschmack etwas unpassend und bevorzuge die klassischen Pistazien. 


Auch die nächste Frucht hatte die Struktur einer Maracuja. Diese Frucht hat mir eigentlich mit Abstand am besten geschmeckt. Sie hat eigentlich nach einem perfekten Multivitaminsaft geschmeckt. Hier hat man die Kerne eher weniger geschmeckt. 


Den Geschmack von Zitronen mag ich, ich meine ich trinke mein Wasser eigentlich nur noch mit Zitronen. Ich kann auch problemlos ein Stück Zitrone essen, nur diese Frucht war einfach zu viel! Nicht nur, dass sie unglaublich bitter war und sich mein ganzer Mund zusammenzog, zudem hat sie auch noch geschmeckt als hätte man etwas gegessen, was kein Lebensmittel ist.


Ich hatte mir bei der Banane erhofft, dass sie irgendwie anders, frischer oder süßer schmeckt. Nur hat man hier überhaupt keinen Unterschied bemerkt.


Die zweit letzte Frucht, hat eigentlich einer Passionsfrucht gleich geschmeckt, nur war sie viel bitterer. Für mich persönlich war sie noch genießbar, allerdings könnte ich mir vorstellen, dass sie für die meisten Personen zu sauer ist.  


Die letzte Frucht war mein persönlicher Albtraum. Die Frucht an sich war sehr speziell. Die äußere Schale (grün) muss erst abfallen, damit man sie essen kann. Ich habe bereits einmal erwähnt, dass ich eine Kaugummiphobie habe (kein Witz). Auf jeden Fall, habe kräftig in die Frucht gebissen um dann festzustellen dass sie nicht nur extrem nach Kaugummi geschmeckt hat (kein Minziger, sondern chemisch und süß) sondern auch noch fast die gleiche Konsistenz hat. Horror!


Das letzte was ich noch probiert habe, waren getrocknete Tomaten. Ich weiß nicht genau, wie sie getrocknet wurden und womit sie gewürzt wurden, allerdings haben sie köstlich geschmeckt! Sie waren sehr süß und könnten problemlos als Süßigkeit durchgehen. 

Das wars! Zu guter Letzt, kann ich noch sagen, dass ich eigentlich keine der Früchte, außer die Multivitaminfrucht und die getrockneten Tomaten, nachkaufen würde. Es gibt sie also, meiner Meinung nach, nicht grundlos nicht hier zu kaufen. 

Kommentare

  1. Zuerst einmal finde ich dein Titelbild super gelungen <3 Ich finde es richtig toll, dass du dich an diese Früchte heran getraut hast und einfach mal drauf los gefressen hast :D Hab dich lieb meine Kleine <33

    AntwortenLöschen
  2. Schöner und interessanter Post! Ich finde Essen aus anderen Ländern immer total spannend und bin auch total offen, was das probieren angeht.
    Liebe Grüße,
    Lea <3

    http://lovely-lea-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Frucht 2 gibt es auch bei uns . Habe ich schon mal beim Netto-Markt gekauft und meine Jungs sagen zumindest sie ähnlich Erdbeereis mit Sahne...ziemlich süß das stimmt.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen