Buch | Kein Ort ohne Dich + Gewinnspiel*

6. Juni 2015
Freiwillige Nachtschicht, here we go! Damit dieser Post hier pünktlich online kommt, schreibe ich dies hier spät abends. Aber das ist es mir wert! Sehr viele von euch haben sicherlich schon von dem neuen Film Kein Ort ohne Dich aka The Longest Ride gehört. Da dieser momentan im Kino läuft, kaufte ich mir noch während meiner Examen das passende Buch und las es zwischendurch als Entspannung.
Bevor ich aber jetzt mit der eigentlichen Rezension anfange, hier noch ein kleiner Tipp: Falls euch das Buch interessiert, lest bis zum Ende durch! :)


Wie immer habt ihr oben auf dem Bild die üblichen Informationen stehen und ich verlinke euch hier die Inhaltsangabe des Buches. 
Vorab muss ich sagen, dass meine Erwartungen an das Buch eigentlich sehr hoch waren, was aber nur daran liegt, dass es sich beim Autor um Nicholas Sparks handelt. Obwohl ich noch kein Buch von ihm gelesen habe, liebe ich die Filme (u.a. Mit dir an meiner Seite & Safe Haven). Ich habe mir fest vorgenommen, einmal all seine Bücher zu verschlingen und so gab es keinen passenderen Moment als jetzt, um damit anzufangen.

Die Geschichte des Buches wird aus 3 verschiedenen Sichten erzählt: Ira, Sophia und Luke. Anfangs war ich ein wenig verwirrt, da die Geschichten der beiden Letzeren zeitlich nicht zu Iras Geschehen passen. Doch muss ich sagen, dass das Buch von Seite zu Seite besser wurde!

Ira erzählt in Rückblenden sein ganzes Leben. Hier geht es hauptsächlich darum, dass der Leser seine verstorbene Frau Ruth und dessen gemeinsame Zeit kennenlernt. Zeitgleich wird aber auch über die Liebe zweier junger Menschen beschrieben, die jedoch komplett unterschiedlich sind: Luke, ein Rodeoreiter und Sophia, eine Studentin. Obwohl ich mich anfangs nur für die Geschichte der jungen Liebe interessierte, wurde mir immer mehr und mehr bewusst, wie bedeutungsvoll Iras Geschichten sind. Nicholas Spark zeigt mir beiden Generationen etwas: dass Liebe zeitlos ist!

Wenn es einen Himmel gibt, werden wir einander wiederfinden, denn ohne Dich gibt es keinen Himmel. -Ruth

Den Schreibstil Sparks finde ich absolut fantastisch! Er fesselt mich sofort und ich bin schneller im Buch versunken, als mir eigentlich klar ist. Ich fühle von Seite zu Seite mehr mit und kann mich richtig gut in die Personen hineinversetzen. Vor allem ab den letzten 30 Seiten, konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Es war einerseits spannend, aber passierte halt einfach sehr viel bedeutendes, was mich mega in des Buches Bannes zog.

Wenn wir uns nie begegnet wären, hätte ich vermutlich gewusst, dass mein Leben nicht vollständig war. Und ich hätte die ganze Welt nach dir abgesucht, selbst ohne zu wissen, nach wem ich suche. -Ira

Mir wurde sehr schnell klar, wieso Nicholas Sparks Bestseller für Bestseller schreibt: seine Geschichten sind nicht zu übertrieben kitschig und jedes einzelne Buch übermittelt eine ganz bestimmte Botschaft. Ich werde mir ganz sicher noch mehrere Bücher von diesem wunderbaren Autor kaufen, denn ich will unbedingt wieder in seinen Bann gezogen werden! Ich kann also nur noch sagen, dass sich das Buch definitiv zu einer meiner Lieblingsbücher gemaustert hat und das Buch absolut empfehlenswert ist!
Obwohl ich nach dem Ende des Buches auch den Film sehen wollte, habe ich mich erstmal dagegen entschieden. Nach dem Anschauen des Trailers fielen mir wesentliche Unterschiede auf, die meiner Meinung nach das Ende kaputt machen könnten und deshalb warte ich mal ab. Vielleicht schaue ich mir den Film später einmal an, wenn ich das Buch nicht mehr so genau im Kopf habe.

Kommen wir aber nun noch zu der kleinen Überraschung, die ich für euch vorbereitet habe. Meine Instagramfollower wissen schon worum es geht, aber ich fange mal vorne an: der Heyne Verlag selbst ist so lieb und stellt mir ein weiteres Exemplar des Buches Kein Ort ohne Dich zur Verfügung. Deshalb bedanke ich mir hier nochmal ganz besonders für dieses wunderbare Sponsoring! Dies bedeutet also jetzt genau, dass einer von euch das Buch gewinnen kann.

Was ihr dafür tun müsst:
Teilnehmen könnt ihr via Kommentar unter diesen Beitrag. Folgendes sollte darin enthalten sein:
1) Euer Name, sowie eine gültige E-Mail Adresse
2) Der Grund, wieso ihr das Buch gewinnen möchtet
3) Habt einen Wohnsitz (zumindest irgendeine Adresse, wo das Buch hin kann) in Deutschland, Österreich oder der Schweiz!

Nun will ich aber auch niemanden dazu zwingen, meinem Blog irgendwie zu folgen, trotzdem kann es sich lohnen. Gebt ihr in eurem Kommentar an, dass ihr mir via GFC oder sonst irgendwo (Namen + Plattform angeben!) folgt, gibt es EIN Zusatzlos. Es ist also egal, wie oft ihr mir folgt, es bleibt bei einem Extralos, da es sonst ungerecht wäre. Außerdem könnt ihr auch Anonym kommentieren, solang ein Name im Kommentar selbst vorhanden ist, ihr braucht also nicht unbedingt ein Google+ Account!

Wichtig: Wenn ihr teilnehmen wollt, jedoch noch keine 18 Jahre alt seid, braucht ihr bei einem möglichen Gewinn die Einverständniserklärung eurer Eltern!

Das ganze Gewinnspiel läuft bis Freitag, den 12. Juni um 23.59 Uhr. Dann werden alle Teilnahmen in einen Lostopf geworden und der Gewinner wird ausgelost. Dieser wird dann am Tag darauf hier auf dem Blog bekannt gegeben, der glückliche Gewinner wird jedoch auch per E-Mail benachrichtigt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!

Ich hoffe, dass euch die Rezension gefallen hat und ich euch mit dem Gewinnspiel eine kleine Freude bereiten kann :) Wenn ihr nicht teilnehmen wollt, das Buch schon gelesen oder den Film schon gesehen habt, könnt ihr mir gerne eure Meinung dazu in den Kommentaren hinterlassen! Ich freue mich wieder auf eure Rückmeldung! :)

Kommentare

  1. Hallo und guten Tag,

    erst einmal herzlichen Dank für die tolle Gewinnmöglichkeit, liebe Michelle.
    1. Ich folge Dir gerne schon deslängeren per Mailabo

    2. gerne lesen würde ich den Roman, weil ich schon viel gutes über den Autoren und seine Bücher gelesen habe, aber irgendwie mit dieser Art von Bücher etwas Berührungsängste habe. Aber ich bin offen für Neues.

    LG..Karin..


    PS: Persönliche Daten möchte ich Dir gerne per PN zu senden.O.K...Danke..

    AntwortenLöschen
  2. Hey mein Name ist Sophie, ich hab dich grad erst endeckt.. Deine Rezizion ist ja mal der hammer. Du schreibst so mit Liebe.
    Das Buch würde ich gewinnen wollen, weil ich von Nicholas Sparks einfach nur gutes gehört habe, aber selber traue ich mich nicht es mir zu holen. :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zwar schon den Film gesehen, finde aber die Bücher meistens immer besser :p deshalb würde ich mich freuen wenn ich gewinne um es noch lesen zu können :) Außerdem bin ich sowieso ein großer Fan von Nicholas Sparks und habe schon sehr viel von ihm gelesen :)

    LG
    Sandra Hammer
    E-Mail: sandra.hammer93(at)web.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe weder den Film gesehen noch das Buch gelesen, deswegen würde ich mich sehr freuen zu gewinnen :-) Und ich brauche noch Lektüre für den Sommerurlaub! hihi ;-)

    ivonne.h[at]live.de

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  5. Eigentlich bin ich gar nicht so zu begeistern Bücher zu lesen, doch zur Zeit macht es mir unheimlich Spaß! Du solltest das unbedingt unterstützen. :p

    pohl.jenna@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  6. Huhu! :)

    Ich würde mich über das Buch wirklich sehr freuen da eine Freundin total vom Film geschwärmt hat und ich seitdem unbedingt das Buch lesen möchte. :)

    Danke für das schöne Gewinnspiel, ich drücke mal fest die Däumchen und hüpfe in den Lostopf! ^-^

    Alles Liebe, Jasi ♥ meine.lieblingsbuecher@gmx.at

    AntwortenLöschen
  7. Hey! :)
    Und da bin ich noch einmal. Ich wollte nur noch schnell sagen das ich deinem Blog jetzt auf GFC unter dem Namen 'Jasi Ich' folge. :)

    Alles Liebe, Jasi ;*

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Romane von Nicolas Sparks sowunderschön! Freue mich auf eine tolle Lektüre für den Sommer! Lg, hanna
    germ_heidi[at]hotmail[punkt]com

    AntwortenLöschen