Diary | Letzter Schultag, Ferien & die weiteren Posts

3. Juni 2015
Wenn dies hier online kommt, habe ich mein letztes schriftliches Examen geschrieben und befinde mich wohl gerade auf dem sogenannten "XXL Freibier". Sofern ich dann am 9. & 11. & 16. Juni noch meine drei mündlichen Prüfungen (Soziologie, Französisch, Deutsch) abgelegt habe, bin ich für dieses Schuljahr entgültig fertig! Bevor ich euch aber nun über meine weiteren Pläne für die Ferien aufkläre, wollte ich euch noch kurz über meinen letzten Schultag in Kenntnis setzen.

Dieser fand am 13. Mai statt und an dem Tag standen einerseits unsere Abschlussfotos an, aber auch der traditionelle (für unsere Schule) Abistreich :) Für die kleine "Verarsche" wurde der komplette Eingangsbereich der Schule samt einer Haupttür und einer Treppe mit Absperrband und Frischhaltefolie "chaotisiert" (kurz: Chaos in der Schule). Zudem wurden alle Automaten auch schön mit der Folie umwickelt :) Draußen fand dann eine kleine Wasserschlacht statt. Einige von uns standen mit Wasserpistolen draußen, andere befanden sich in einem Klassenraum im 1. Stock und warfen das Wasser mit Eimern aus den Fenstern. Eigentlich war es schon lustig, davon mal abgesehen, dass einzige Mädels meinten, sie müssten beleidigt sein, weil die einen Tropfen Wasser abbekamen. Aber ganz ehrlich? Wenn du nicht nass werden willst, komm nicht raus! :D Man hatte jedenfalls seinen Spaß.



Dann standen auch noch die Fotos an, wobei jede Klasse 2 machte: ein Elegantes (sprich Jungs im Sakko und Hemd, Mädels in Kleidern) und noch eins mit Motto. Bei Letzterem entschied sich unsere Klasse für den traditionellen Kleidertausch: wir Mädchen trugen die Hemden und Sakkos und die Jungs hatten die Ehre unsere Kleider anzuziehen. Auch wenn diese hinten nicht wirklich zugingen, war der Anblick zu schön und wir musste ihnen versprechen, kein Foto online zu stellen :)
Trotzdem seht ihr jetzt noch 3 Fotos mit meiner Liebsten: sie als schöner Tourist (wegen ihres Klassenmottos) samt Sandalen und Socken und ich als halbe Putzfrau (wegen Bandana und so) und mit der Wasserpistole. Hey, man darf doch wohl auch noch in der Abschlussklasse seinen Spaß haben, oder nicht? :D Übrigens ist das letzte Foto unter folgendem Satz entstanden: "Wir haben als Ehepaar (ja, seit 2 Jahren auf Facebook verheiratet) noch gar kein romantisches Foto!".




Nachdem jetzt alles über die Schule geklärt ist, wollte ich euch noch kurz darüber aufklären, wie meine weiteren Ferien aussehen, sprich, was das mit dem Blog zu tun hat: und zwar habe ich ja nach dem 16. Juni offiziell Ferien bis (wenn ich das Jahr schaffe) im Oktober die Uni anfängt. Während der Zeit bin ich jedoch einen ganzen Monat außer Land (20. Juli - 19. August oder so). Genauer gesagt bin ich die ersten 2 Wochen auf den Special Olympics auf den "World Games" in Los Angeles und die weiteren 14 Tage wird es eine kleine Reise durch ganz Kalifornien mit meiner Familie.
Da ich jedoch auf keinen Fall will, dass der Blog wieder einen Monat offline ist, versuche ich alle Posts vorzuplanen. Ich werde nun immer mittwochs und samstags posten (der vor 2 Tagen war eine Ausnahme), was dann insgesamt um die 8 Posts sein müssten. Ich werde daher versuchen diese mit Outfits, Rezepten, aber auch Hauls zu füllen :) Wenn ihr also bestimmte Wünsche habt, dann ab damit in die Kommentare und ich werde sie eventuell für die Zeit umsetzen! :)
Das war es dann aber auch schon wieder von mir und am Samstag sehen wir uns mal wieder bei einer Buchrezension wieder! ♥

Kommentare

  1. Hallo Du,

    mach einfach wie Du denkst...überrasche uns Leser und habe Deinen Spaß daran!!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. oh du glückliche ;D

    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  3. schöner Post! Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Alles Liebe Lessa
    http://mondmohn.blogspot.com

    AntwortenLöschen