Favourites | Mein Taschenkalender*

6. Oktober 2015
Da mir das Wetter am Wochenende nicht wirklich einen Gefallen getan hat, das Licht im Zimmer einfach nur grausam war und ich daraufhin keine tollen Fotos schießen konnte, kam am Sonntag leider nicht der geplante Monatshaul online. Und auch heute ist ein etwas ungewöhnlicher Tag, jedoch hatte ich gestern gar keine Zeit zum bloggen (dieser Post ist nämlich so gegen 23 Uhr im Bett entstanden :3).. Jedenfalls wird der meine September Ausbeute dann höchstwahrscheinlich diesen Sonntag kommen und heute habe ich mal etwas anderes für euch: ich wollte schon euch schon länger ein paar meiner Alltime Favoriten zeigen, von Beauty über Fashion, bis hin zu Lifestyle. Nun ist hier der erste Post dazu und es handelt sich um meinen relativ neuen, aber schon sehr lieb gewonnenen Taschenkalender von Mein Taschenkalender, wobei ich mich hier nochmal herzlich für die liebe Kooperation bedanke! Was solche Kalender angeht, bin ich immer mega speziell, da ich einfach mega hohe Ansprüche an das Design habe und trotzdem nie wirklich damit planen kann. Dies ist einfach fanatisch bei meinem neuen Liebling: man hat nicht nur verschiedene Formaten zur Auswahl, man kann sich auch nach Lust und Laune bei dem kompletten Erstellen austoben! :)
Ich habe mich nun vorne, sowie hinten für jeweils eine Collage entschieden, mit Bildern, die ich echt total mag. Bei der Wochenplanung selbst kann man dann noch verschiedene Gadgets einfügen, eine tägliche To-Do Liste, sowie eine größere für die ganze Woche fanden bei mir in dem petrolblauen Design ihren Platz :) Zudem darf man für die letzen Seiten entscheiden, was hinsoll: eine Jahresübersicht für 2015/2016, sowie eine Art Planung für Reisen mit Karten und viel Platz zum Schreiben (à la Städtetipps, gute Restaurants,...) habe ich mir ausgesucht.
Insgesamt würde mein Kalenderformat um die 20€ kosten, ist damit nicht der billigste Planer, aber hey: ich habe ihn immer in jeder Tasche dabei, kann nicht nur Schule, sondern vorallem das Bloggen perfekt damit planen und bin das erste mal so richtig mit dem Design zufrieden!

Für weitere Infos könnt ihr ja gerne mal auf deren Internetseite vorbeischauen, die ich euch schon oben verlinkt habe und ich bin total neugierig, auf eure Meinung: habt ihr euch schon einmal einen eigenen Planer designt oder sogar auf dieser Seite? Wie sind so eure Erfahrungen? Als Schlusswort wollte ich euch nur noch fragen, wie euch der Holzboden denn so als Hintergrund gefällt? :) Da ich mein Zimmer umgestellt habe und mein Licht im Zimmer sowieso schwierig ist, finde ich es eigentlich eine tolle Lösung. Also euch noch eine schöne Woche und wenn ihr noch weitere Fragen habt, dann stellt sie mir gerne in den Kommentaren! :)

Kommentare

  1. Ohh ich mag solche individuellen Kalender - deiner ist richtig schön geworden. :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch noch auf der Suche nach dem perfekten Taschenkalender für 2016. Einen den man auch schön bunt gestalten kann :)

    Liebe Grüße Christina
    http://rooftopstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist immer so schwierig den perfekten in einem Laden zu finden :/

      Löschen
  3. schöner Post! Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Alles Liebe Lessa
    http://mondmohn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. der sieht sehr cool aus und ich finde es wichtig, dass man auf beiden Seiten eine Wochenübersicht hat. Ich habe schon seit der Schule einen Kalender. Auch wenn ich meinen google Kalender eher aktualisiere, kaufe ich mir jedes Jahr nen Taschenkalender :-) Vielleicht wird es ja diesmal dieser der ist echt cool :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch schon oft welche, habe sie dann aber nie wirklich benutzt und hoffentlich ändert sich das nun :3

      Löschen